Jubiläumskonzert - 50 Jahre Deutsche Streicherphilharmonie

Jüngstes Spitzenauswahlorchester in Deutschland gastiert im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz

Im Rahmen ihrer furiosen Tournee zum 50-jährigen Jubiläum ist die Deutsche Streicherphilharmonie am 16.09.2023, 20 Uhr auch im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz zu erleben.

Nach umjubelten Konzerten u.a. im Dresdner Kulturpalast, dem Gewandhaus Leipzig, im Wiener Musikverein, dem Berliner Haus des Rundfunks und der Liederhalle Stuttgart präsentiert das jüngste Bundesauswahlorchester unter Leitung ihres Dirigenten Wolfgang Hentrich ein ebenso faszinierendes wie anspruchsvolles musikalisches Programm.

Die 11-20-jährigen Spitzentalente spannen einen wunderbaren musikalischen Bogen von Mozarts unkonventioneller und erfrischender Klassik über zwei der wichtigsten spätromantischen Streichorchesterwerke von Grieg und Tschaikowsky bis hin zu den fesselnden und wunderschönen Klängen von Klein und Havrylets in der vielgestaltigen Tonsprache des 20. und 21. Jahrhunderts.

Der einzigartig differenzierte Streicherklang und die hohe musikalische Qualität des Orchesters begeistern das Publikum und machen dieses Konzert zu einem außergewöhnlichen Erlebnis, das seinesgleichen sucht.

Das Konzert wird unterstützt von Kultursommer Rheinland-Pfalz, Stadt Mainz, Landesmusikrat Rheinland-Pfalz und Landesverband der Musikschulen in Rheinland-Pfalz.

Programm

Edvard Grieg, Aus Holbergs Zeit, op. 40, Prélude (Allegro vivace)
Wolfgang Amadeus Mozart, Divertimento für Streicher KV 137
Gideon Klein, Partita für Streichorchester
Hanna Oleksiïvna Havrylets, Choral
Peter I. Tschaikowsky, Streicherserenade op. 48

Konzerte: Klassik
Sa., , Kurfürstliches Schloss
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

bestuhlt

freie Platzwahl

Eintrittspreise: Normalpreis: 20€
Ermäßigt (Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre): 10€
(Alle angegebenen Preise im Vorverkauf zzgl. VVK-Gebühr)



Landesverband der Musikschulen in Rheinland-Pfalz e.V.

Kontakt

mainzplus CITYMARKETING GmbH

Rheinstr. 66
55116 Mainz 

Telefon: 06131/242 - 0
Telefax: 06131/242 - 100
info(at)mainzplus.com