Räume der Rheingoldhalle

Kongress-Saal

Der Kongress-Saal wird momentan saniert und steht ab 2021 wieder zur Verfügung.
Fotos: ©FS Architekten i.A. Rheingoldhallen GmbH & Co. KG
Übersichtsplan
Grundfläche (brutto) 1.750 qm
Raummaße 47,80m lang x 36,30m breit x 10,50m hoch
Türen 4 Türen, alle 2,30m hoch, Mitteltür 3,70m breit, 3 Türen rechts und links jeweils 1,90m breit
Boden, Wand, Decke Dunkler Parkettboden
Wandverkleidung in Kirschholzoptik
Decke und oberer Wandbereich weiß verkleidet
Strom Stromanschluss (Starkstromanschlüsse vorhanden)
Heizung, Lüftung, Klima Heizung, Lüftung
klimatisiert
Netzwerk WLAN-Anschluss
Tribüne 10-stufig ausfahrbare Tribüne
Hängepunkte im Saal im Raster 10,50m x 7m für Lasten bis zu 1.000 kg
Lastenaufzug in der Bühne integriert Maße 3,40m breit x 6,40m lang x 2,87 hoch Traglast 4.000 kg
Anlieferung über Bühnenaufzug oder Foyeraufzug
Bühne fest eingebaut, 32m breit, 8m tief
Höhe ab Saalboden: 1,50m
Portalhöhe ab Bühne: 7,50m
Hauptvorhang mit verschiedenen Hintergrundvorhängen, Licht Höhe 8,5m
Vorbühne: maximale Maße 20,00m lang x 3,50m breit x 1,20m – 1,50m hoch (stufenlos)
variable Vorbühne möglich
Grundfläche (brutto) 1750 qm
Reihe 2200 Personen
Parlamentarisch 850 Personen
Bankett 1200 Personen
mainzplus CITYMARKETING
Philipp Geusendam
Verkaufsdirektor
p.geusendam(at)mainzplus.com
T: +49 (0) 6131 / 242-140
F: +49 (0) 6131 / 242-150

Gutenberg-Saal

Der Gutenberg-Saal bietet eine Vielfalt an Funktions- und Raummöglichkeiten. Flexibel abteilbare Sektionen erlauben eine Raumgestaltung ganz nach Bedarf. Die moderne und transparente Architektur bestimmt die Atmosphäre.
+++ Der Gutenbergsaal ist trotz des Brands im alten Teil der Rheingoldhalle uneingeschränkt nutzbar! +++
Übersichtsplan
Grundfläche (brutto) 1.090 qm
Raummaße 30m lang x 36m breit x 6,35m hoch
vierfache Teilbarkeit in gleiche Sektionen (schalldicht) zu je 250 qm
Türen 4 Saaltüren (Maße: 2,37m breit x 2,37m hoch)
Multimedia 4 LCD Bildschirme über den Saaltüren zur individuellen Bespielung
Licht Tageslicht, Fensterfront mit Blick auf Südfoyer und Jockel-Fuchs-Platz Abdunklung durch Gaze-Rollos
Boden, Wand, Decke Heller Holzboden (Eichenparkett), satte rote Wände, schwarze Streckmetalldecke Belastbarkeit: 500 kg/qm
Hängepunkte im Saal 90 Punkte je 600 kg im Raster 3x3m
Hängepunkte Bühnenbereich 20 Punkte je 600 kg im Raster 3x3m
Netzwerk LAN- und WLAN-Anschlüsse
Strom im Saal über Bodentanks, Schuko- und Starkstromanschlüsse
Saallicht 500 lx, dimmbar, getrennt nach Sektionen schaltbar
Heizung, Lüftung, Kima Heizung, Lüftung
klimatisiert
Hubbühne zwei getrennte Hubpodien zu je 7m lang x 3,70m breit, einzeln oder zusammen als Bühne nutzbar.
Maße 15,40m lang x 3,70m tief x 1,20m hoch / Bühnenfläche ca. 60 qm
Maße Lastenaufzug 7m lang x 3,70m tief x 3,35m hoch, max. Ladung: 4.000 kg
Maße Türen Lastenaufzug 2,30m lang x 2,30m tief x 3,50m hoch
Zufahrt 7,5t/3,60m Höhe
Grundfläche (brutto) 1.090 qm
Reihenbestuhlung 1260 Personen
Parlamentarisch 648 Personen
Bankett 800 Personen
mainzplus CITYMARKETING
Philipp Geusendam
Verkaufsdirektor
p.geusendam(at)mainzplus.com
T: +49 (0) 6131 / 242-140
F: +49 (0) 6131 / 242-150

Gutenbergfoyer

Das Gutenbergfoyer präsentiert einen großzügigen Empfangs- und Garderobenbereich.
+++ Das Gutenbergfoyer ist trotz des Brands im alten Teil der Rheingoldhalle uneingeschränkt nutzbar! +++
Übersichtsplan
Grundfläche (brutto) 1.826 qm
Teilbarkeit durch Stellwände möglich
Licht Tageslicht (Sonneneinstrahlung: Mittag/Nachmittag)
Abdunklung: möglich durch variabel fahrbare Rollos
Licht halogen
Inneneinrichtung Wände & Decken weiß/hellgrün
Terrazzo Boden (dunkelgrau)
Multimedia 10 LCD Bildschirme zur individuellen Bespielung
WCs WCs vorhanden, auch barrierefrei
Strom Stromanschluss (Wasser- und Abwasseranschluß auf Anfrage)
Heizung, Lüftung Heizung, Lüftung
klimatisiert
Netzwerk LAN- und WLAN-Anschlüsse
Bodenbelastbarkeit 500 kg/qm
Lastenaufzug rheinseitig: Maße 2,50m hoch x 2,85m breit x 5,40 m lang maximale Ladung: 4000 kg
Maße Aufzugtüren: 2,50m hoch x 3,65m breit
Bestuhlungskapazität Westfoyer Reihenbestuhlung: 230
Parlamentarisch: 126
Bankett: 180
Bestuhlungskapazität Ostfoyer Bankett: 370
Ostfoyer 890 qm
Nordfoyer 470 qm
Westfoyer 366 qm
Südfoyer 100 qm
Reihen 230 Personen (Westfoyer)
Parlamentarisch 126 Personen (Westfoyer)
Bankett 370 Personen (Ostfoyer) und 180 (Personen Westfoyer)
mainzplus CITYMARKETING
Philipp Geusendam
Verkaufsdirektor
p.geusendam(at)mainzplus.com
T: +49 (0) 6131 / 242-140
F: +49 (0) 6131 / 242-150

Rheinfoyer

Das Foyer - lichtdurchflutet und mit großer Glasfront zum Rhein - ist idealer Cateringbereich und Ausstellungsfläche.
Das Rheinfoyer wird momentan saniert und steht ab 2021.
Fotos: copyright FS Architekten i.A. Rheingoldhallen GmbH & Co. KG
Übersichtsplan
Grundfläche (brutto) 1.120 qm
Maße 45m lang x 20m breit x 5,70m hoch (unterhalb der Galerie max. 2,5m hoch)
Innen 8 tragende, weiße Säulen mit den Maßen 0,69m lang x 0,94m breit x 5,70m hoch (für Banner 3m hoch) und 6,3m Abstand
4 Abgänge zu den unteren Sälen
Boden Dunkelgrauer Natursteinboden (Granit)
Wände Wände & Decken weiß/hellgrün
Tageslicht 45m Fensterfront zur Rheinseite hin (Nord/Ost)
Sonneneinstrahlung Vormittag/Mittag
Licht dimmbar, halogen
Galerie Galerie mit 270 qm und 3 Ausbuchtungen für Lounge Ecken, Ausstellungen oder ein Internetcafé
Mulimedia 2 LCD Bildschirme
WCs vorhanden, auch barrierefrei
Hotel Direkter Zugang zum Hilton Hotel möglich
Teilbarkeit Teilbarkeit durch Stellwände möglich
Strom Stromanschluss (Wasser- und Abwasseranschluß auf Anfrage)
Netzwerk WLAN-Anschluss (LAN-Anschluss auf Anfrage)
Heizung, Lüftung, Klima Heizung, Lüftung
klimatisiert
Bodenbelastbarkeit 500 kg/qm
Lastenaufzug rheinseitig Maße 5,80m lang x 3,70m breit x 2,50m hoch
Maße Aufzugtüren 3,70m breit x 2,50m hoch
Traglast 4.000 kg
Grundfläche (brutto) 1.120 qm
Bankett 300 Personen
mainzplus CITYMARKETING
Philipp Geusendam
Verkaufsdirektor
p.geusendam(at)mainzplus.com
T: +49 (0) 6131 / 242-140
F: +49 (0) 6131 / 242-150

Loft Meeting (ab 2021)

Ab 2021 wird eine neue Fläche von knapp 1.800 qm in der ehemaligen Spielbank hinzugewonnen, welche noch mehr Flexibilität und Kapazität bietet. Insgesamt stehen dann im Erdgeschoss 2.600 qm Eventfläche und mehr als 10 Meetingräume zur Verfügung, lichtdurchflutet und zum Teil mit Blick auf den Rhein. Variable Raumaufteilung und Kombination mit den bestehenden Räumen der Rheingoldhalle und dem Hilton Hotel Mainz möglich. Attraktives und Modernes Design komplettieren das Angebot.

Entwurf Beispiel-Renderings: © Kirstein-Rischmann Architekten und Ingenieure GmbH für mainzplus CITYMARKETING und © FS Architekten i.A. Rheingoldhallen GmbH & Co. KG
Übersichtsplan
Loft Meeting (Grundfläche brutto) 892 qm
beliebig teilbar
Board Meeting (Grundfläche brutto) 120 qm
Loft-Foyer (Grundfläche brutto) 410 qm
Rheinfoyer (Grundfläche brutto) 546 qm
Zagreb-, Dijon- & Watford-Saal (Grundfläche gesamt brutto) 615 qm
Zugang direkter Zugang zum Hilton Hotel Mainz
Zugang zu den Veranstaltungsräumen im 1.OG
separierter Eingangsbereich
Licht Tageslicht
Verdunklung möglich
Strom Stromanschlüsse vorhanden
Netzwerk, Medien WLAN-Anschluss möglich (LAN-Anschluss auf Anfrage)
Loft Meeting (Grundfläche brutto) 892 qm
Board Meeting (Grundfläche brutto) 120 qm
Loft-Foyer (Grundfläche brutto) 410 qm
Rheinfoyer (Grundfläche brutto) 546 qm
Zagreb-, Dijon- & Watford-Saal (Grundfläche gesamt brutto) 615 qm
mainzplus CITYMARKETING
Philipp Geusendam
Verkaufsdirektor
p.geusendam(at)mainzplus.com
T: +49 (0) 6131 / 242-140
F: +49 (0) 6131 / 242-150