DR. MARK BENECKE

"Genetische Fingerabdrücke"

Programminfo Genetische Fingerabdrücke:
Wie funktioniert eigentlich das Verfahren, das die Kriminaltechnik umkrempelte? Warum kommt es hin und wieder zu Verwechslungen und Fehlern? Und kann man wirklich aus einer einzigen Hautzelle, die ein Terrorist vor Jahrzehnten hinterlassen hat, noch seine Erbsubstanz gewinnen? Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke hat selbst ein Verfahren zur Darstellung genetischer Fingerabdrücke entwickelt, zahlreiche Sexualdelikte damit untersucht, DNA-Labore aufgebaut und berichtet aus der Welt der Spuren, die ganz anders und viel spannender ist als im Kino.

Entertainment
Sa., , Frankfurter Hof
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

bestuhlt

freie Platzwahl

Eintrittspreise: 35 €
(Alle angegebenen Preise im Vorverkauf zzgl. VVK-Gebühr)

 Tickets

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof

startet ein eingebettetes YouTube-Video

Klicken Sie hier, um dieses Video von YouTube zu laden. Dabei können Daten an Dritte übertragen werden.
Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Kontakt

mainzplus CITYMARKETING GmbH

Rheinstr. 66
55116 Mainz 

Telefon: 06131/242 - 0
Telefax: 06131/242 - 100
info(at)mainzplus.com